Jetzt unsere Hackmaschine über das Investitionsprogramm Landwirtschaft finanzieren lassen!

Icon/Burger

Jetzt beim Investitionsprogramm Landwirtschaft mit der Feldklasse Hackmaschine für Feinsämereien teilnehmen!

Wer es gerne bequem mag, kann sich zurücklehnen: Unser automatisches Lenksystem steuert die Hacke per Bilderkennung – und wird zudem staatlich gefördert.

 

Monitor in Steuerkabine eines Traktors
Monitor des Lenksystems
Gehacktes Feld

Der zweite Aufruf zur sogenannten Bauernmilliarde oder Bundesmilliarde Landwirtschaft unser geliebten Frau Klöckner startet mit der Interessensbekundung am  23. April 2021. Bitte registrieren Sie sich schon jetzt im Portal.

Weitere Infos zur Förderung

In der Positivliste der Rentenbank ist unsere Hacktechnik mit Kamerasystem gelistet. 

Durch das Investitionsprogramm erhalten sie eine Förderung zu Ihrer neuen Unkrauthacke. Durch unsere geringe Lieferzeit von 6 Wochen profitieren  Sie  noch diese Saison!

Neben dem erwähnten Förderprogramm des BMEL existieren diverse nationale und regionale/kantonale Förderungen. Sprechen Sie uns einfach darauf an, wir erklären es Ihnen gern genauer.

Das Lenksystem kann in Gemüse- und Ackerkulturen eingesetzt werden, in allen Kulturen ab Keimblatt (auch Karotten), bis die Pflanzenhöhe nicht mehr zuverlässig die genaue Position des Mittelpunkts erkennen lässt. Unkräuter dürfen auch groß und punktuell sein. Bei gleichmäßiger Verteilung muss die Reihe vom menschlichen Auge noch klar zu sehen sein.

Zurück zur Übersicht

DULKS wird Feldklasse, alles bleibt Weltklasse.
Unser neuer Markenauftritt ist da!

Weiter zur Feldklasse-Seite